Automotive. E-Mobilität. Die Zukunft mitgestalten.

Durch den Wechsel – weg von einfachen Verbrennungsmotoren hin zu Hybrid- und Elektroantrieben – ergeben sich völlig neue Herausforderungen bei der Entwicklung und im Fertigungsprozess von Fahrzeugen.
Die daraus resultierenden neuen Anforderungen betreffen einen großen Teil der in Fahrzeugen verbauten Systeme und Komponenten.
Die in der Automobilindustrie gängige ISO TS 16949 empfiehlt für Analysen eine Beauftragung von nach DIN EN ISO 17025 akkreditierten Prüflaboratorien. Diese Bedingung erfüllen wir seit Januar 2017.

Speziell für die Automobilzulieferer der Bereiche Kunststoffe, Lacke, Beschichtungen, Oberflächen, elektronische Bauteile etc. führen wir Prüfungen nach Automobilstandards durch. Das breite Spektrum unserer Dienstleistungen reicht von der Ausarbeitung und Zusammenstellung des erforderlichen Prüfaufwandes über die kompetente Durchführung der Prüfungen bis hin zur Erstellung eines von detaillierten Prüfberichten.

Haben Sie Bedarf an unserem Know-how für Ihre Forschungs- und Anwendungsprojekte im Bereich Automotive und Elektromobilität?
Unsere Prüfungen nach Automobilstandards:

Volkswagen

TL 226

TL 217

TL 1010

TL 526

TL 533

TL116

TL 52636

TL 52658

VW 50127

VW 50123

VW 50125

VW 50133

VW 50180

VW 80000

VW 96238

VW 44045

VW 50002

VW 50093

VW 2.8.1

VW 60560

VW 50097

PV 1200

PV 2005

PV 3929

PV 3930

PV 1015

PV 1303

Weitere auf Anfrage!

Porsche

PN 780

PTL 8140

PPV 7750

PTL 10105

PTL 4025

Weitere auf Anfrage!

Daimler

DBL 5306

DBL 5307

DBL 5399

DBL 5404

DBL 5416

DBL 5418

DBL 5430

DBL 5555

DBL 5557

DBL 5562

DBL 5571

DBL 6038

DBL 7384

Weitere auf Anfrage!

BMW

PR 303.5

PR 308.2

PR 556

PR 557

PR 303.4

GS 97038

GS 97034

GS 93010

GS 94007

GS 95003

GS 95011

GS 93016

Weitere auf Anfrage!