Umweltsimulation.

Wie beständig sind Produkte gegen thermische und klimatische Belastungen? Wie schnell korrodiert die Chromoberfläche eines Kühlergrills im Salzsprühnebel? Wie verändern sich verchromte Türgriffe aus Kunststoff beim Dauereinsatz im Death Valley?
Während ihrer Lebensdauer sind Teile, Baugruppen oder technische Produkte verschiedenen Umwelteinflüssen ausgesetzt und müssen einwandfrei funktionieren. Zu den Umwelteinflüssen zählen hierbei jegliche Formen von chemischer, physikalischer oder sonstiger Einwirkung der Umwelt auf das Produkt.

Wenn es um die Qualität von Produkten, Baugruppen und Bauteilen unserer Kunden geht, überlassen wir nichts dem Zufall.
Wir simulieren diese Klimabedingungen vorab und prüfen durch unterschiedliche Belastungstests, ob die Funktion der Produkte beeinträchtigt wird.
Hierbei können wir Grundsatzuntersuchungen durchführen oder nur Ihren momentanen Kapazitätsengpass ausgleichen.
Individuelle Kundenwünsche werden selbstverständlich berücksichtigt.

Unsere Leistungen im Überblick: